Clash of Clans am PC spielen [Tutorial]

In diesem Artikel haben wir uns mit der Frage vieler Besucher beschäftigt und diese Frage lautet, kann man Clash of Clans am PC spielen, wie man es vom Smartphone oder Tablet her kennt? Die App Clash of Clans gehört zu einem der erfolgreichen Apps im Bereich der Strategiespiele für iOS und seit kurzer Zeit auch für Android. Das Spiel kommt von dem finnischen Entwickler, den viele von euch mit Sicherheit schon einmal gehört haben. Neben der erfolgreichen Clash of Clans App haben die Entwickler von Supercell unter anderem auch noch die Hay Day App entwickelt, die ebenfalls sehr beliebt bei Millionen Spielern ist. Doch zurück zum Dauerbrenner von Supercell und das ist schlicht und einfach Clash of Clans. In der App nehmt ihr die Rolle von einem Krieger ein, der seine eigene Basis aufbauen muss. Sind die Grundmauern erst einmal aufgebaut dann kann sich der Spieler darum kümmern sich eine eigene Armee zusammen zu stellen. Dafür stehen dem Spieler etliche Einheiten mit Upgrade-Möglichkeiten zur Verfügung. Zu den Einheiten zählen unter anderem Barbaren, Drachen und mächtige Magier. Um die eigene Basis vor Angreifern zu beschützen gibt es neben herkömmlichen Mauern auch Verteidigungsanlagen, um die Angreifer von den wertvollen Lagern fernzuhalten.

Doch der Aufbau der eigenen Basis ist dabei nicht das Hauptziel sondern vielmehr der Kampf gegen andere Spieler in Clash of Clans und genau das ist auch das Feature in dem Spiel, das die App selbst nach mehreren Spielstunden noch interessant hält. Das Android- und iOS-Spiel überzeugt mittlerweile nicht mehr nur durch spielerische Aspekte sondern auch grafisch macht Clash of Clans was her. Die niedliche Comic-Grafik mit hochauflösenden Texturen lässt die Gebäude, Einheiten und Gegenden selbst auf einem großen Tablet-Bildschirm gut aussehen.

Kann man Clash of Clans am PC spielen?

Das tolle und süchtig machende Spielprinzip gepaart mit einer tollen Grafik ist für viele Spieler sicherlich auch der Grund, die App auch auf dem heimischen Computer spielen zu wollen. Doch leider müssen wir euch bei der Frage nach einer offiziellen PC-Version von Clash of Clans täuschen, da es diese schlichtweg nicht gibt. Genauso sieht es mit einer Facebook- oder Browser-Version des Spiels aus.

Bislang gibt es auch keinerlei Informationen ob es Clash of Clans jemals auf Facebook schaffen wird. Doch wer die App dennoch am PC spielen will, der kann dies ganz einfach mit einem zusätzlichen Programm machen.

Clash of Clans am Computer – so geht’s

Wie oben schon kurz angedeutet kann man Clash of Clans am Computer spielen und alles was man dazu braucht ist BlueStacks. Bei dem Programm BlueStacks handelt es sich um einen kostenlosen Android-Emulator, der aktuell zum kostenlosen Download für Windows und Mac bereitsteht.

Nachdem ihr das Programm auf eurem Computer heruntergeladen habt, müsst ihr BlueStacks nur noch installieren und starten. Wenn das alles funktioniert habt, könnt ihr über den bereits mitinstallierten App Store in dem Programm die Android-Version von Clash of Clans suchen.

Jetzt könnt ihr fast ohne Einschränkungen und wie auf dem Smartphone bzw. Tablet die App Clash of Clans am Computer spielen.

Trailer von Clash of Clans anschauen

Passend zum Release der Android-Version von dem Strategiespiel von Supercell wurde ein toller Trailer auf YouTube veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar