Die Simpsons Springfield am PC spielen [Tutorial]

In diesem erfahrt ihr, wie man Die Simpsons Springfield am PC oder Mac spielen kann. Alles was ihr dazu benötigt ist ein Android-Emulator und ein wenig Zeit. Die App „Die Simpsons Springfield“ von Electronic Arts gehört zu einer der beliebtesten App in Google Play und Apples App Store. In der bunten Springfield-Welt muss der Spieler den bekannten Figuren aus der TV-Serie dabei helfen, die Stadt nach einem schweren Unfall wieder aufzubauen. Dabei ist Homer der Schuldige, der Springfield innerhalb von wenigen Minuten dem Erdboden gleich gemacht hat. Grund dafür war eine Unachtsamkeit im Atomkraftwerk das zur Folge hatte, dass es zu einer Kernschmelze kam und das schöne Springfield von der Karte gepustet hat.

Das Spiel Die Simpsons Springfield ist vielen auch unter dem englischen Namen Tapped Out bekannt. Die App verzeichnet in Google Play derzeit mehr als 10 Millionen Downloads und es werden täglich mehr. Aufgrund der unzähligen Funktionen sowie den bekannten Charakteren aus der TV-Serie und allen bekannten Gebäuden, ist die App selbst über eine lange Zeit noch sehr interessant und es gibt viel zu erleben. Schließlich will das komplette Springfield wieder aufgebaut werden und wer die Serie einmal gesehen hat, der weiß wie viele Gebäude dort teilweise herumstehen.

Kann man Die Simpsons Springfield am PC spielen?

Eine Frage die immer wieder auftaucht ist die Frage, ob man Die Simpsons Springfield auch am PC spielen kann. Grundsätzlich gibt es leider noch keine offizielle PC-Version oder eine Browser-Version, sodass es theoretisch erstmal nicht möglich ist. Dennoch gibt es dank eines tollen Programms auch die Möglichkeit die App am PC zu spielen.

Sollte es eine offizielle Version von Die Simpsons Springfield für den Computer oder als Browsergame geben, dann werden wir diesen Artikel natürlich aktualisieren.

Die Simpsons Springfield am Computer – so geht’s

Wie schon beschrieben gibt es noch keine uns bekannte PC-Version der tollen App. Mit einem zusätzlichen Programm ist es allerdings schon möglich fast alle Android-Apps auch auf dem Computer auszuführen. Das Programm trägt den Namen BlueStacks Android Emulator und sollte einigen von euch mit Sicherheit ein Begriff sein. Nachdem ihr den Emulator auf eurem Computer, PC oder Mac installiert habt, könnt ihr fast genauso wie auf dem Android-Smartphone oder Tablet die Apps herunterladen und ausführen. Der Android-Emulator verfügt über einen eigenen App Store in der man unter anderem auch die „Die Simpsons Springfield“ App zum kostenlosen Download bereitsteht.

Nach dem Download des kostenlosen Emulators müsst ihr diesen nur noch auf dem PC installieren und starten. Danach könnt ihr über den App Store nach der App suchen und jetzt ganz bequem Die Simpsons Springfield am PC spielen.

Fragen, Probleme oder Anregungen zu diesem Artikel könnt ihr einfach in den Kommentaren hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar