Megapolis am PC spielen: So geht’s [Tutorial]

In diesem Artikel gehen wir einmal genauer die Frage vieler Spieler ein, kann man Megapolis am PC oder Mac spielen? Eine Frage, die in der letzten Zeit scheinbar viele Spieler der erfolgreichen Aufbau-Simulation beschäftigt, wenn man sich die Anzahl der Kommentare bezüglich dieses Thema in unserem Artikel über Megapolis anschaut. In Megapolis steigst Du als Bürgermeister in einem recht kahlen Dorf ein und kannst dieses mit viel Mühe und Fleiß zu einer großen Metropole ausbauen. Dabei stehen dir alle Werkzeuge zur Verfügung, wie bei einem echten Bürgermeister, naja vielleicht nicht alle aber genügend. Während Du dich zu Anfang darauf konzentrieren sollst aus dem bisschen etwas erstmal eine Stadt zu bauen, wird es im späteren Spielverlauf schon spannend. Denn in Megapolis gibt es nicht nur die bekannten Standard-Gebäude sondern die Entwickler haben sage und schreibe 500 verschiedene Gebäude in die App implementiert. Das dabei viel Arbeit euch den Spieler zukommt, sollte dabei jedem klar sein.

Die Hauptaufgabe von Megapolis besteht darin, aus dem kleinen Dorf eine große Stadt zu machen. Hört sich vielleicht auf den ersten Blick einfach an, doch so einfach ist das gar nicht, denn schließlich muss das Geld was man für die Stadt und neue Investitionen ausgibt, auch irgendwo wieder reinkommen. Auch wenn viele sicherlich sagen, dann baut man halt nur produzierende Gebäude, da die viel Geld für die Stadt und die Steuerkasse abwerfen, doch so einfach ist das auch nicht. Als erstes müssen die Bürger einen angemessenen Wohnraum haben und als zweites will auch niemand direkt neben einer großen Fabrik oder Industrieanlage wohnen. Aber auch die Mobilität der Bürger spielt eine wichtige Rolle für die Zufriedenheit in der Stadt.

Wir könnten jetzt noch stundenlang weiter über die einzelnen Funktionen und Eigenschaften von der Megapolis App berichten, doch das würde den Rahmen sprengen. Wer die Megapolis App für Android und iOS noch nicht kennt, der sollte sich diese schleunigst zulegen oder einfach die Anleitung weiterlesen, denn hier beschreiben wir euch wie man Megapolis am PC spielen kann.

Kann man Megapolis am PC spielen?

Die Antwort ist schlicht und einfach ja, man kann Megapolis am PC spielen. Was viele Spieler der App nicht wissen, es gibt bereits seit geraumer Zeit auch eine Facebook-Version von dem Städteaufbauspiel, die man kostenlos spielen kann. Sowohl vom Spielinhalt als auch von der Grafik ist die Facebook-Version identisch mit der App für Android oder iOS.

Wer also Megapolis für PC haben will, der sollte besser zu der Facebook-Version greifen. Wer dennoch lieber die App am PC spielen will, für den gibt es auch eine Lösung, die wir unter der folgenden Überschrift beschreiben.

Megapolis für PC: So bringt ihr die App auf dem Computer zum Laufen

Wie viele von euch sicherlich wissen, kann man mit einem Android-Emulator viele Apps auch auf dem PC mit Windows oder dem Macbook ausführen. Einer dieser sogenannten Emulatoren nennt sich BlueStacks und steht zum kostenfreien Download auf der Webseite für Windows und Mac OS X bereit.

Nach dem Download müsst ihr das Programm nur noch installieren und könnt dann über den bereits mitinstallierten App Store für Android Apps nach Megapolis suchen. Installiert die Megapolis App in dem Emulator und ihr könnt fast ohne Einschränkungen wie auf dem Smartphone spielen.

Schreibe einen Kommentar